Startseite

„Komm` mit ins Boot der Messdiener“

Mit diesen Worten wurden vor wenigen Monaten die Kommunionkinder der Gemeinde St. Cyriakus Bruchhausen von den Messdienerinnen und Messdienern eingeladen. Neun Mädchen und Jungen sind der Einladung gefolgt und haben sich in den letzten Wochen auf ihren Dienst am Altar mithilfe der Messdienerleiterinnen Beatrix Schröder, Helena Posner, Lea Schneider und Delia Schröder gründlich vorbereitet.

 

Am Sonntag, den 8. Oktober 2017 war es nun soweit:

Nina Pantförder, Mara Vogel, Selma Höfer, Ronja Steinrücken, Nika Steinrücken, Fynn Droste, Simon Steinrücken, Bastian Schemming und Ben Armbruster stiegen ins Boot der Messdiener.

Im Rahmen der heiligen Messe wurden sie von Herrn Pastor Sudbrock feierlich eingeführt. Er segnete die Kinder und überreichte ihnen als Zeichen der Aufnahme das Messdienerkreuz.

Musikalische Unterstützung gab es neben der Orgel von der Gruppe „Miteinander“. Auch fast alle der 29 Messdienerinnen und Messdiener kamen, um die „Neuen“ in ihrer Mitte mit den folgenden Worten zu begrüßen: „Jesus will, dass wir eine gute Gemeinschaft bilden, die wie die Mannschaft auf einem Schiff fest zusammenhält. Deshalb wollen wir, zusammen mit Jesus, auf dem Schiff gemeinsam schöne Dinge erleben und nach seinem Vorbild handeln.“

Im Anschluss an die heilige Messe trafen sich alle Messdienerinnen und Messdiener im Pfarrheim zu einem „Willkommenssnack“.

Die St. Cyriakus Gemeinde Bruchhausen freut sich über ihre große Messdienerschar von nun 38 Messdienerinnen und Messdienern.